ANGEBOT

Selbsterfahrungs- und Achtsamkeitsseminare, z.B. zu den Themen

  • Embodiment und Körperwissen
  • Resilienz
  • Präsenz
  • Wertschätzung
  • Säulen der Identität

Bewegungs- und Gesundheitsseminare

Tanz- und Gestalttherapie im Einzel- und Gruppensetting

Körperorientierte Traumatherapie

physiotherapeutische und cranio-sacrale Körperarbeit

Gesundheitsberatung

Personaltraining

individuelle Gesundheitskonzepte und Kurse für Unternehmen

 

KONTAKT

Ariane Hübel 

Physiotherapeutin
Heilpraktikerin für Physiotherapie und Psychotherapie
Tanz-und Bewegungstherapeutin (BTD)
Gestalttherapeutin (DVG)

Körpertherapeutische Praxis:
Gestringer Str. 34
32339 Espelkamp
Telefon 05743/5711107

www.arianehuebel.de

info@arianehuebel.de

 

Ariane Hübel

 

ÜBER MICH

Nach der Ausbildung zur Krankengymnastin und Physiotherapeutin arbeitete ich mehrere Jahre in einer Rehabilitationsklinik für orthopädische, neurologische und innere Erkrankungen. Anschließend nahm ich das berufliche Angebot an, mit einem kleinen Team von Ärzt:innen und Therapeut:innen ein ambulantes Reha-Zentrum aufzubauen.

In beiden Einrichtungen und später freiberuflich begleitete ich Menschen in Einzel- und Gruppentherapie und entwickelte eigene Konzepte u.a. von den Krankenkassen anerkannte Präventionskuren. 

 

Es war und ist mir ein grosses Anliegen ganzheitlich zu arbeiten und individuelle Therapieformen zu entwickeln, auch um die Grenzen der eher funktionell geprägten Physiotherapie zu überschreiten.

Ich absolvierte eine mehrjährige Ausbildung zur Tanz- und Bewegungstherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Wie eng Bewegung und Körperhaltung mit emotionalem Erleben verknüpft sind, wie unser Körpergedächtnis arbeitet und welche Auswirkungen es auf unsere persönliche Wahrnehmung und damit Verhaltensmuster einschließlich Haltung, Bewegung und muskuläre Spannung haben kann, gehört zu den spannendsten Erfahrungen in meinem Leben.

 

In meiner heutigen Arbeit kann ich aus einem breiten Spektrum von Qualifikationen, Weiterbildungen und meiner über 30jährigen Berufstätigkeit schöpfen. Ich begleite Menschen auf ihrem Weg (wieder) Kontakt mit ihrem Körper und innerem Erleben aufzubauen, Selbstwirksamkeit zu entdecken, weiterzuentwickeln und damit die Basis für Veränderung und Heilung zu schaffen. Schmerz- und bewegungseingeschränkte Patienten unterstütze ich dabei, wieder Vertrauen in die eigenen Bewegungsmöglichkeiten zu entwickeln und Freude an Bewegung zu erleben.

 

Einzeltherapie biete ich an meinem Praxisstandort Espelkamp-Gestringen, in Minden und in Hamburg an.

 

Im Gruppensetting arbeite ich prozessorientiert und zu ausgewählten Themen. Die Seminare finden je nach Kontext an verschiedenenOrten auch überregional statt.

 

Darüber hinaus biete ich – auch im Team mit Kolleg:innen –Konzeptarbeit für soziale Institutionen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen an.

QUALIFIKATIONEN

1989 – 1992 staatlich geprüfte Krankengymnastin / Physiotherapeutin, Quakenbrück
 1992 – 1995 physio- und sporttherapeutische Tätigkeit Reha-Klinik Bad Oeynhausen
 1991 – 1992 Lizenz Rückenschullehrer DVGS/BdR
 1992 – 1996 manuelle Therapie Deutsche Gesellschaft für manuelle Medizin, Neutrauchburg
 1995 – 1996 medizinisches Aufbautraining, Deutscher Verband/Zentralverband Physiotherapie
 1995 – 1997 Aufbau des ambulanten Rehabilitations- und  Gesundheitszentrums „Mensch in Bewegung“, Eutin in leitender Funktion
 2000 – 2003 Präventions- und Gesundheitstrainerin, Zentralverband Physiotherapie/BdR
 2006 – 2008 cranio-sacrale Therapie nach Upledger Dr. Richard Royster Institut, USA
 2007 neuromuskuläre Therapie, Dr. Richard Royster Institut/USA
 2009 – 2014 Gestalttherapeutin (DVG), HIGW Hamburg
 2009 – 2016 Tanz- und Bewegungspsychotherapeutin (BTD), HIGW Hamburg
 2012 Abschluss Heilpraktikerin Physiotherapie
 2012 – 2013

Bartenieff Fundamentals, Laban-Bartenieff Bewegungsanalyse, Berlin und Hannover

 2012 – 2013 Psychopathologie, HIGW Hamburg
 206 – 2017 körperorientierte Traumatherapie, Anne van den Boom, Kassel
2018 Feldenkrais Intensive, Petra C. Koch, Hamburg
2019 Abschluss Heilpraktikerin Psychotherapie
2019 – 2021 Tanzperformance, Gabriele Gierz, Hamburg