auf Basis des DISG-Persönlichkeitsprofils

Bist Du Mutter einer Teenager-Tochter und fragst Dich: Was für eine Mutter braucht meine Tochter?
Bist Du Tochter im Teenager-Alter und fragst Dich: Wie kann ich bloß mit meiner Mutter leben?

Dann kommt doch gemeinsam zum Seminartag in Bad Oeynhausen!

Anhand des DISG-Persönlichkeitsprofils wollen wir zunächst in einer Tochter- und einer Mutter-Gruppe erst einmal uns selbst auf die Spur kommen:

Wie ist unser eigenes bevorzugtes Verhalten im Umgang mit der jeweils Anderen, was sagt das über unsere eigenen Stärken und Schwächen, unsere Selbst- und Fremdwahrnehmung?
Anschließend stellen Mütter und Töchter einander gegenseitig in der Gruppe vor und gehen danach in eine Phase unterstützender, angeleiteter Übungen.
Nach diesem Tag verstehst Du, wieso es oft so gut mit Euch klappt und warum es an manchen Stellen immer wieder so kracht. Ziel ist es, eine eine Basis für ein reibungsfreieres Miteinander zu legen.

Sonja O’Reilly und Heike Nagel sind lizensiert für das DISG-Persönlichkeitsprofil und sind begeistert von diesem Tool, das uns hilft, uns selbst und Andere besser zu verstehen.

 Wir möchten solch einen Seminartag entwerfen und brauchen Eure Rückmeldungen: Bei einer ausreichenden Anzahl an Interessentinnen werden wir diesen Seminartag noch im Laufe des Jahres anbieten. Ort, Zeit und Kosten sind daher aktuell noch offen. Uns geht es zunächst um einen Test-Ballon, den wir hiermit starten. Schau mal rein und bei Interesse: Melde Dich bei uns!

Nähere Infos zum DISG-Persönlichkeitsprofil findet Ihr hier auf dieser Website.